DE | EN

Ramp One-Webinar: Ist drin was dransteht? Wie werden Logistikimmobilien wirklich nachhaltig?

25. November 2020, 10:00 -12:00 Uhr

Nachhaltigkeit, Klimaschutz und CO2-Neutralität spielen in der Logistik eine immer wichtigere Rolle. Dies gilt besonders für die Logistikimmobilienbranche, denn Bürger und Kommunen fordern akzeptieren kaum mehr Standardimmobilien. Dennoch fehlen bislang aussagekräftige Untersuchungen und Leitfäden sowie Standards für die Entwicklung und Evaluierung klimafreundlicher Konzepte. In der 5. Logix-Studie wird das Thema Klimabilanzierung von Logistikimmobilien ganzheitlich beleuchtet. Die Autoren haben ein praxisnahes Handbuch entwickelt, das konkrete Hilfestellung bei der Realisierung klimafreundlicher Ansiedlungsvorhaben im Logistiksektor bietet. Hierbei nehmen sie durch die Berücksichtigung der Perspektiven von Nutzern, Investoren, Kommunen und Umwelt eine ganzheitliche Sicht auf den Themenkomplex Klimaschutz und CO2-Reduzierung bzw. CO2-Neutralität ein. Im Webinar stellen die Autoren erstmalig die Ergebnisse der Studie zur Diskussion.
 

Referenten:

Dr. Christian Jacobi, Agiplan

Doreen Kruschina, Planungsbüro Kruschina

Andreas Fleischer, DF Industrial Partners AG (angefragt)

Uwe Brackmann, Goldbeck

 

Melden Sie sich jetzt kostenfrei zum Ramp One-Webinar am 25. November 2020 an!

Anmeldung

* Pflichtfeld